Lagerhalle / Bürogebäude, Visbek

Objektdaten

Bauvorhaben: Neubau Lagerhalle / Umnutzung einer alten Lagerhalle zum Büro- und Ausstellungsgebäude, SCHULZ Systemtechnik GmbH, 49429 Visbek

Bauherr: Schulz Immobilien GmbH & Co. KG, Schneiderkruger Straße 12, 49429 Visbek

Entwurfsplanung: Dipl.-Ing. H. Gewinner, Bremer Heerstraße 290, 26135 Oldenburg

1. Neubau Lagerhalle:

  • Lagerhalle mit 2.300 m² Nutzfläche (2-geschossig, Länge 40 m x Breite 45 m x Höhe 8,50 m)
  • Stahlskelettbauweise mit liegenden massiven Porenbeton-Wandplatten (600 cm x 62,5 cm x 25 cm), U-Wert Außenwand 0,25 W/m²K
  • Fassade mit rotem Anstrich, Trapezblechelemente an den Gebäudeecken
  • Geschossdecke aus Stahlbeton, Dachkonstruktion aus Trapezblech mit 160 mm Dämmung
  • Bauzeit: 8 Monate (2007)

 2. Umnutzung einer alten Lagerhalle zum Büro- und Ausstellungsgebäude:

  • Umbau der alten Halle (Länge 38 m x Breite 29 m x Höhe 9 m): Stahlkonstruktion, Stützen und Dach (Wetterschutz) blieben bestehen, in diese entkernte Hülle wurde das neue Gebäude „eingeschoben“, dabei in der Länge um 10 m vergrößert mit gleichzeitiger Anbindung an die neue Lagerhalle.
  • Büro- und Ausstellungsgebäude mit 800 m² Nutzfläche + 365 m² Nebennutzfläche (2-geschossig, Länge 48 m x Breite 16,5 m x Höhe 6,50 m)
  • Massive Bauweise: Außenwände 24 cm starke Plansteine aus Porenbeton
  • Fassade: Vorgehängte hinterlüftete Metallfassade (Dämmung, Trapezblechelemente), Eingangsseite des Gebäudes komplett verglast
  • Geschossdecke aus Stahlbeton, zusätzliche Dachkonstruktion als Sparrendach mit 200 mm Dämmung (Anbindung an das vorhandene Dach der alten Lagerhalle)
  • Bauzeit: 8 Monate (2007)
Diese Website verwendet ausschließlich Cookies zur Analyse der Seitennutzung. Mit dem Besuch unserer Website erklären Sie sich mit der Speicherung dieser Cookies einverstanden. Hinweise zur Deaktivierung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden